Skip to main content
  • Versteckte Perlen
    Ein Orgelspaziergang zu den kleinen Instrumenten von Dom und Neumünster

    Führung  | 4. Juni 2024 | 19 Uhr bis 20.30 Uhr

  • Fränkische Passionsspiele Sömmersdorf
    Tradition und Aktualisierung

    Gespräch | 4. Juni 2024 | 19 Uhr bis 20.30 Uhr

  • PartnERleben
    Paarseminar im Hochseilgarten

    Seminar | 29. Juni 2024 | 9 Uhr bis 17 Uhr

  • Wir trauen uns - classic
    Seminar für Paare, die heiraten wollen

    Paarseminar | 26. Mai 2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Akademie Programm

Programm Downloads


Kursdetails
Fränkische Passionsspiele Sömmersdorf
© Thomas Keller, Passionsspiele Sömmersdorf e.V.
Gespräch
Fränkische Passionsspiele Sömmersdorf

Tradition und Aktualisierung

04. Juni 2024, 19:00 bis 20:30 Uhr

Ein Dorf, eine Leidenschaft: Passionsspiele in Sömmersdorf seit 1933.

Die biblische Erzählung vom Leiden, Sterben und Tod Jesu wurde in den Jahrzehnten immer wieder für die Inszenierung überarbeitet. „Die Geschichte ist alt, aber wir erzählen sie immer wieder neu. So, dass die Menschen, die uns besuchen, sich in ihr wiederfinden und sich von ihr anstecken lassen können.“, sagen die Sömmersdörfer. Wie diesem Anspruch nachgegangen werden kann und welche aktuellen Herausforderungen und Krisen eine solche Überarbeitung begleiten, das soll im Rahmen eines Gesprächs mit dem Co-Regisseur und Buchautor Kai Christian Moritz thematisiert werden.



In Zusammenarbeit mit Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Lehrstuhl für Altes Testament der Universität Würzburg
Kursnr. 24-AK-125
Beginn Di., 04.06.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Burkardushaus - Tagungszentrum am Dom, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Kosten 6,00 € / ermäßigt 4,00 €
Referent*in(en)
Kai Christian Moritz
Würzburg
Anmeldung erforderlich bis 29.05.2024


Kursort

Würzburg, Burkardushaus

Am Bruderhof 1
97070 Würzburg

Kurs teilen: