• Kinder brauchen Bilder

    Ausstellung im Burkardushaus vom 10. Mai bis 31. Mai 2022

  • Die Blendung des Riesen: Bilder, Epos und Märchen

    Ringvorlesung | 17. Mai 2022 | 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

  • "Die Perspektive der Gewaltfreiheit einnehmen."

    Vortrag | 18. Mai 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • "Nur eine Rose als Stütze"

    Vortrag | 20. Mai 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Macht und Verantwortung

    Akademieabend | 23. Mai 2022 | 18:30 Uhr bis 20:30 Uhr

  • FACTUM EST

    Führung | 01. Juni 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Domschule Würzburg

Akademie des Bistums

Die Domschule der Diözese Würzburg ist ein Forum des Dialogs und der Begegnung zwischen Kirche und Gesellschaft. Hier können Menschen sich mit persönlichen, gesellschaftlichen und kirchlichen Themen auseinandersetzen. Verschiedene Positionen, Perspektiven und Fachdisziplinen werden so miteinander ins Gespräch gebracht, um einen wechselseitigen Lernprozess zu initiieren. 


Dies geschieht in einem diözesanen sowie bundesweiten Arbeitsbereich:

Für die Diözese Würzburg hat die Domschule die Aufgabe einer Katholischen Akademie mit Schwerpunkt in der Bischofsstadt Würzburg. Sie unterstützt die Erwachsenenbildung in der Pastoral vor Ort und veranstaltet für Paare, die heiraten wollen, bistumsweit Seminare im Rahmen der Ehevorbereitung.

Eine Besonderheit ist der überdiözesane Arbeitsbereich "Theologie im Fernkurs", der im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz unter dem Motto "Mehr vom Glauben wissen" theologische Fernkurse für alle (Erz-)Diözesen in der Bundesrepublik Deutschland anbietet.

Ihren Ort hat die Domschule im Burkardushaus, für dessen inhaltliche Prägung sie zuständig ist.

Wir freuen uns, wenn wir Sie im Burkardushaus, dem Tagungszentrum, am Dom begrüßen können.

Herzlich willkommen in der Domschule Würzburg!

Die nächsten Termine

  • Macht und Verantwortung
    Eine zentrale Verhältnisbestimmung im Kontext sexueller Gewalt, Aufarbeitung und Prävention
    23. Mai 2022, 18:30 bis 20:30 Uhr

Aktuelles und Berichte

"Einfach nur Mensch sein"

"Einfach nur Mensch sein":Das war die Kernbotschaft der vielbeachteten Rede, die MarinaWeisband ...

PASST SCHO!

Bayerische Wirklichkeiten und Wahrnehmungen zeigte eine Foto-Ausstellung bis zum 3. April vor dem ...

„GRUNDLEGENDE REFLEXION FÜR GUTES HANDELN“ - DR. STEFAN MEYER-AHLEN AB 1. APRIL NEUER LEITER VON THEOLOGIE IM FERNKURS

BISCHOF JUNG ÜBERGIBT SYMBOLISCH LEHRBRIEFE UND ERMUTIGT ZU HANDELN AUS CHRISTLICHER VERANTWORTUNG ...

Die religiöse und kirchliche Dimension des Ukrainekriegs

Zur Berichterstattung zum Vortrag über die Rolle der Kirche im Ukrainekonflikt, Veranstaltung vom ...