• Lunch & Discuss: Der Synodale Weg

    Onlineveranstaltung | 14. Juli 2020 | 12.00

  • Fülle, Überfluss, Verschwendung
    Märchenhafte Erkundungen zu den Gaben der Natur und den menschlichen Umgang damit

    Märchenseminar | Fr 17. Juli-So19. Juli

  • Ene mene miste
    Überraschend Erfrischendes für die Beziehungskiste

    Seminare für Paare | 09. - 11. Oktober 2020

  • Tradition und Präsenz von Judenfeindschaft
    Vom Antijudaismus zum Antisemitismus

    Vortrag | 10. November 2020

  • Das Hep-Hep Pogrom 1819
    Antisemitismus in Würzburg

    Vortrag | 24. November 2020 | 19.00

  • Seminare für Paare, die heiraten wollen

    Unser komplettes Angebot finden Sie auf der neuen Homepage.

Burkardushaus

Das Burkardushaus ist das Tagungszentrum der Diözese Würzburg direkt am Dom.  Die Domschule prägt es durch Dialog, Begegnung und Bildung und hat in ihm einen festen Veranstaltungsort. Als Tagungszentrum wird es von kirchlichen und nichtkirchlichen Gruppen und Einrichtungen genutzt.

Nach dem Krieg hat Bischof Döpfner noch vor der Domerneuerung das Burkardushaus erichtet und die Domschule dort als Akademie gegründet. Die Bildung als Reaktion auf die Katastrophe hat einen festen Ort bekommen.