• Sommerpause

    Vom 16. bis 28. August 2022 bleiben
    die Büros der Domschule geschlossen.

    Ihre Anliegen und Anmeldungen nehmen
    wir danach gerne wieder entgegen.

    Die Domschule wünscht Ihnen Allen vergnügliche
    Sommertage und eine gute Erholung!

  • Verwundbarkeit und Exzess – in Liebe, Krieg und Frieden

    Vortrag | 09. September 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Literatursalon

    Literaturabend | 14. September 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Sind Geistliche gefährlich?

    Vortrag | 15. September 2022 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  • Wie verändert sich die Lehre der Kirche?

    Studientag | 24. September 2022 | 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

  • Würzburger Paartage

  • Ehepaare kommen in den Himmel - in der Hölle waren sie schon

    Kabarett | 29. September 2022 | 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Miteinander reden statt spalten

"Die Domschule setzt sich auf vorbildliche Weise von oberflächlichen Talkshows ab"

Mit dieser Überschrift beginnt der Artikel von Pat Christ, der in der Ausgabe 1/2022 "Der Kessener" erschien.

 

Er wirft einen Blick in die Problematik der Bildungseinrichtungen während der Corona-Krise und arbeitet den Unterschied der Domschule zu Anderen heraus.

Wofür die Domschule steht und was wir erreichen möchten ist in diesem Artikel ebenfalls zu finden.

Der Kessener 1/2022 - Interview mit Herrn Dr. Dvorak

 

Diözesanempfang 2022 mit Hartmut Rosa

Der Diözesanempfang 2022 konnte pandemiebedingt nur Online stattfinden. Prof. Dr. Hartmut Rosa aus Jena sprach zum Thema „RASENDER STILLSTAND? Individuum, Kirche und Gesellschaft im Angesicht der Krisen – ein soziologischer Bestimmungsversuch.“

Hier kann der Empfang gesehen werden:
https://www.youtube.com/watch?v=NkYinnPA54c

Berichte rund um den Empfang finden sie hier:

Bistum Würzburg

Soundcloud

Mediathek Bistum Würzburg

Würzburger katholisches Sonntagsblatt