Skip to main content
  • Versteckte Perlen
    Ein Orgelspaziergang zu den kleinen Instrumenten von Dom und Neumünster

    Führung  | 4. Juni 2024 | 19 Uhr bis 20.30 Uhr

  • Fränkische Passionsspiele Sömmersdorf
    Tradition und Aktualisierung

    Gespräch | 4. Juni 2024 | 19 Uhr bis 20.30 Uhr

  • PartnERleben
    Paarseminar im Hochseilgarten

    Seminar | 29. Juni 2024 | 9 Uhr bis 17 Uhr

  • Wir trauen uns - classic
    Seminar für Paare, die heiraten wollen

    Paarseminar | 26. Mai 2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Akademie Programm

Programm Downloads


Kursdetails
Straffrei oder legal?
© Christine Eisner, Domschule
Vortrag
Straffrei oder legal?

Empfehlung zur Neuregelung von § 218

22. April 2024, 19:00 bis 20:30 Uhr

Die von der Bundesregierung eingesetzte Kommission zur reproduktiven Selbstbestimmung und Fortpflanzungsmedizin empfiehlt dem Parlament die Legalisierung des Schwangerschaftsabbruchs und benennt dafür mögliche Rahmenbedingungen. Der Paragraph 218 soll geändert werden. Über dem Themenkomplex steht die Spannung zwischen dem Selbstbestimmungsrecht der Frau und dem Lebensrecht des ungeborenen Kindes. Die Veranstaltung geht den Argumenten der Empfehlung nach, untersucht den Ursprung der unterschiedlichen Begründungsmomente sowie weitere geplante Veränderungen des Gesetzes. Eine zentrale Frage wird sein: Welche Konsequenzen hat diese Empfehlung für die Gesellschaft?


Referent

Prof. Dr. Dr. Jochen Sautermeister, Lehrstuhl für Moraltheologie, Universität Bonn



Kursnr. 24-AK-128
Beginn Mo., 22.04.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Virtuelle Plattform der Domschule
Kosten kostenfrei!
Downloads Veranstaltungsflyer
Anmeldung erforderlich bis 19.04.2024
Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen nach der Anmeldung
per E-Mail zugesendet.


Kursort

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurs teilen: