• Fromme Witwe oder femme fatale?
    Die Juditfigur in Septuaginta und Vulgata
    Aus der Ringvorlesung Kabale, Liebe und Skandale

    Ringvorlesung | 16. April 2024 | 19:30 Uhr bis 21 Uhr

  • Die Sichel mäht die Zeit zu Heu
    Die Lyrik Rose Ausländers in einem Dialog mit der Musik

    Lesung mit Musik I 19. April 2024 I 19 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Richard II.
    Solo eines Königs

    Monolog | 03. Mai 2024 | 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

  • Im Gespräch zur Aktualität
    des jüdisch-christlichen Dialogs

    Workshop | 6. Mai 2024 | 14 Uhr bis 16:30 Uhr
    Vortrag | 6. Mai 2024 | 17 Uhr bis 19 Uhr

  • Yehuda Amichai
    Zum 100. Geburtstag

    Vortrag | 14. Mai 2024 | 15 Uhr bis 18 Uhr

  • PartnERleben
    Paarseminar im Hochseilgarten

    Seminar | 29. Juni 2024 | 9 Uhr bis 17 Uhr

  • Straffrei oder legal?
    Empfehlung zur Neuregelung von § 218

    Vortrag | 22. April 2024 | 19 Uhr bis 20:30 Uhr

Akademie Programm

Programm Downloads


Kursdetails
Besuch bei der Königin
© Peter Eberts
Führung
Besuch bei der Königin
11. März 2024, 19:00 bis 20:30 Uhr

Die wertschätzende Bezeichnung „Königin der Instrumente“ geht auf einen Brief Mozarts an seinen Vater zurück. Damals wie heute fasziniert die Orgel durch ihre zahlreichen Facetten und Möglichkeiten – in der Liturgie und im Konzert.

Die Führung blickt zurück auf die Geschichte der Orgeln im Kiliansdom, erläutert und zeigt die aktuellen Orgeln. Dabei gibt es ausreichend Gelegenheit, sie zu hören und ihre Klänge an unterschiedlichen Stellen im Dom zu erkunden.


Treffpunkt:

Kiliansdom Würzburg (Eingang über Hauptportal)

Bei geschlossenem Eingang bitte warten: Domstr. 40, 97070 Würzburg



In Zusammenarbeit mit Dommusik Würzburg
Kursnr. 24-AK-060
Beginn Mo., 11.03.2024, 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Kiliansdom, Domstraße 40, 97070 Würzburg
Kosten 10,00 € / ermäßigt 6,00 €
Referent*in(en)
Prof. Stefan Schmidt
Domorganist, Würzburg
Downloads Veranstaltungsflyer
Anmeldung erforderlich bis 04.03.2024


Kursort

Würzburg, Kiliansdom

Domstraße 40
97070 Würzburg

Kurs teilen: