• Seminar für Paare die heiraten wollen

    Werkstattabend Traugottesdienst | 8. März 2024 | 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr

  • Bücher der Saison

    Literaturabend | 14. März 2024 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  • Literatursalon

    Literaturabend | 20. März 2024 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • AUF HÖREN
    Vielstimmige Perspektiven auf die Passion in Musik, Wort und Bild

    Konzert | 27. März 2024 | 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

  • 50 Jahre Pflegenotstand und kein Ende -
    Was können wir daraus lernen?

    Vortrag | 10. April 2024 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Akademie Programm

Programm Downloads


Kursdetails
Ephraem der Syrer – Eine Stimme vom Rande des Imperiums
© Wikipedia gemeinfrei
Vortrag
Ephraem der Syrer – Eine Stimme vom Rande des Imperiums

Die Polyphonie des antiken Christentums

29. Juni 2023, 19:00 bis 20:30 Uhr

Das Christentum ist heute eine weltweite Religion. Vielen ist aber nicht bewusst, dass das Christentum bereits im Altertum mehrere Kontinente erreichte. Die Veranstalter nehmen daher den 1.650ten Todestag zweier Kirchenväter zum Anlass, um die Polyphonie oder Pluralität des antiken Christentums sowie deren aktuelle Bedeutung durch ein Vortragsduett zum Ausdruck zu bringen.

Ephraem der Syrer, ein Repräsentant des asiatisch-mesopotamischen Christentums, lebte im persischen Grenzgebiet zwischen heidnischer, jüdischer und christlicher Kultur. In einer poetischen Bildsprache versuchte er, theologisch-philosophische Erkenntnisse zu erfassen. Die christliche Lebenspraxis kam gleichermaßen nicht zu kurz. Welche Bedeutung sein Werk für die gesamte Christenheit hatte und hat, darüber spricht Prof. Dr. Karl Pinggéra.



In Zusammenarbeit mit Katholisch-Theologischen Fakultät,
Ostkirchliches Institut an der Universität Würzburg
Lehrstühle für Gräzistik, Latinistik und Alte Geschichte, Philosophische Fakultät Würzburg
Kursnr. 23-AK-059
Beginn Do., 29.06.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Burkardushaus - Tagungszentrum am Dom, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Kosten Eintritt frei!
Referent*in(en)
Prof. Dr. Karl Pinggéra
Fachgebiet für Kirchengeschichte, Philipps-Universität Marburg
Downloads Veranstaltungsflyer
Anmeldung erforderlich bis 22.06.2023


Kursort

Würzburg, Burkardushaus

Am Bruderhof 1
97070 Würzburg

Kurs teilen: