• Auf den Hund gekommen. Genderkonstruktionen im Kontext von Mensch-Tier-Beziehungen

    Ringvorlesung | 29. November 2022 | 19:30 Uhr 

  • Sprache, Sprachwissenschaft und (Post-)Kolonialismus

    Ringvorlsesung | 05. Dezember 2022 | 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr

  • Brush up your Shakespeare - IDENTITY & DIVERSITY

    Tagung | 08. bis 09. Dezember 2022 | 13:00 Uhr bis 21:30 Uhr

  • Shakespeare Songs

    Konzert | 08. Dezember 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Seminare für Paare, die heiraten wollen

Akademie Programm


Kursdetails
Verrat am Evangelium?
© Vier-Türme-Verlag
Buchpräsentation
Verrat am Evangelium?

Für eine Kirche, die sich zu den Menschenrechten bekehrt

20. Oktober 2022, 19:00 bis 20:30 Uhr

In seinem neuen Buch setzt sich Burkhard Hose mit dem Verhältnis von Menschenrechte und Kirche auseinander. Wenn die Kirche nicht auf der Höhe der Menschenrechte ankommt, dann ist sie nicht zukunftsfähig. Für ihn sind die Menschenrechte eine Fortschreibung und Übersetzung der Botschaft Jesu in unsere Zeit. Sie nicht einzuhalten, bedeutet für ihn letztlich Verrat am Evangelium.


Beteiligte

Pfarrer Burkhard Hose

Autor, Hochschulpfarrer, Katholische Hochschulgemeinde Würzburg KHG

Prof. Dr. Michelle Becka

Professorin für Christliche Sozialethik an der Universität Würzburg

Maria Mesrian, Köln

Theologin, Maria 2.0


Moderation

Martin Speer

Autor, HeForShe Botschafter, UN Women Deutschland



Kursnr. 22-AK-131
Beginn Do., 20.10.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Veranstaltungsort Burkardushaus - Tagungszentrum am Dom, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg
Kosten 6,00 € / ermäßigt 4,00 €
Referent*in(en)
Martin Speer
Downloads Veranstaltungsflyer
Anmeldung erforderlich bis 12.10.2022


Kursort

Würzburg, Burkardushaus

Am Bruderhof 1
97070 Würzburg

Kurs teilen: