• Sommerpause

    Vom 16. bis 28. August 2022 bleiben
    die Büros der Domschule geschlossen.

    Ihre Anliegen und Anmeldungen nehmen
    wir danach gerne wieder entgegen.

    Die Domschule wünscht Ihnen Allen vergnügliche
    Sommertage und eine gute Erholung!

  • Verwundbarkeit und Exzess ? in Liebe, Krieg und Frieden

    Vortrag | 09. September 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Literatursalon

    Literaturabend | 14. September 2022 | 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

  • Sind Geistliche gefährlich?

    Vortrag | 15. September 2022 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  • Wie verändert sich die Lehre der Kirche?

    Studientag | 24. September 2022 | 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

  • Würzburger Paartage

  • Ehepaare kommen in den Himmel - in der Hölle waren sie schon

    Kabarett | 29. September 2022 | 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Akademie Programm


Kursdetails
Wie verändert sich die Lehre der Kirche?
© Cara Harris, Pixabay 
Studientag
Wie verändert sich die Lehre der Kirche?

Modelle und Probleme der Dogmenentwicklung

24. September 2022, 09:00 bis 12:00 Uhr


Zuweilen erscheint die Lehre der Kirche wie fest geschrieben und unumstößlich. Die Dogmatik ist Ausdruck des Glaubens und hat sich immer wieder gewandelt. Entwicklungen und Veränderungen in der kirchlichen Lehre werden an diesem Studientag zum Thema. Durch Fachimpulse und Austausch untereinander wird die Frage der Dogmenentwicklung näher in den Blick genommen. Dabei treten unterschiedliche Chancen und Probleme zu Tage, die jeweils eigene Antworten erfordern – im Licht des Evangeliums unter den Zeichen der Zeit.


Ablauf:
09.00 Uhr Begrüßung

09.05 Uhr Thematischer Impuls, Prof. Michael Seewald

09.45 Uhr Nachfrage- und Diskussionsrunde

10.15 Uhr Pause

10.30 Uhr Textarbeit und Diskussion in Gruppen

11.15 Uhr Plenumsdiskussion mit Impulsen von Prof. Michael Seewald

12.00 Uhr Ende der Veranstaltung



Kursnr. 22-AK-063
Beginn Sa., 24.09.2022, 09:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort Virtuelle Plattform der Domschule
Kosten 8,00 € / ermäßigt 6,00 €
Referent*in(en)
Prof. Dr. Michael Seewald
Lehrstuhl für Dogmatik und Dogmengeschichte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Downloads Veranstaltungsflyer
Anmeldung erforderlich bis 20.09.2022


Kursort

Virtuelle Plattform der Domschule


Kurs teilen: