• Gott - von Ferdinand von Schirach

    Theater und Gespräch | Matthias-Ehrenfried-Haus | Julius-Maximilians-Universität | Juliusspital | 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

  • Die Blumen von gestern

    Film und Gespräch | 25. Oktober 2021 | 20:30 Uhr bis 22:30 Uhr

  • Neue Perspektiven auf den antiken Antagonismus zwischen Mensch und Umwelt

    Ringvorlesung | 25. Oktober 2021 | 18:15 Uhr bis 19:45 Uhr

  • Jüdische Herausforderungen heute - Stärkung der Demokratie durch das Judentum

    Ringvorlesung | 26. Oktober 2021 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  • Öffentliche Gesundheitssorge - in der Krise

    Akademieabend | 28. Oktober 2021 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

BRENNPUNKTE DER CORONA-PANDEMIE

 

"Wie ein Brennglas hat Corona vieles sichtbar gemacht. Wir wollen Erfahrungen hören, Chancen erkennen und Veränderungen gemeinsam gestalten!" lautet das Motto, unter dem das Rudolf-Alexander-Schröder-Haus, die Volkshochschule Würzburg und Umgebung, das Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried, die Domschule Würzburg, die Akademie Frankenwarte und die Kolping-Akademie Würzburg zu einer Veranstaltungsreihe vom 6.10. bis 23.11.21 einladen. Im Fokus stehen unsere Grundrechte zwischen Freiheit und Verantwortung, wirtschaftliche Folgen der Pandemie, Kinder und Digitalisierung, die öffentliche Gesundheitssorge, Geschlechterfragen, Kinderrechte und Bildungsgerechtigkeit. Näheres zu den Terminen, Orten, Referent*innen und Inhalten ist dem gemeinsamen Veranstaltungsflyer zu entnehmen, der in den teilnehmenden Bildungseinrichtungen und an zentralen Orten in der Stadt, z.B. Stadtbücherei ausliegt. Ferner finden Sie ihn digital hier.