Skip to main content
  • Versteckte Perlen
    Ein Orgelspaziergang zu den kleinen Instrumenten von Dom und Neumünster

    Führung  | 4. Juni 2024 | 19 Uhr bis 20.30 Uhr

  • Fränkische Passionsspiele Sömmersdorf
    Tradition und Aktualisierung

    Gespräch | 4. Juni 2024 | 19 Uhr bis 20.30 Uhr

  • PartnERleben
    Paarseminar im Hochseilgarten

    Seminar | 29. Juni 2024 | 9 Uhr bis 17 Uhr

  • Wir trauen uns - classic
    Seminar für Paare, die heiraten wollen

    Paarseminar | 26. Mai 2024 | 9 Uhr bis 16 Uhr

Dr. Stefan Meyer-Ahlen

Leiter von Theologie im Fernkurs

{tab Aufgaben}

  • Leiter von Theologie im Fernkurs
  • konzeptionelle und organisatorische Zuständigkeit für das "Netzwerk Moraltheologie"

{tab Vita}

1977 in Salzkotten bei Paderborn geboren

1998 – 2004 Studium der Germanistik und katholischen Theologie an der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg

2000 – 2004 Freiberuflicher Dozent für Deutsch als Fremdsprache, Literatur und politische Bildung an der Volkshochschule Mittleres Taubertal in Tauberbischofsheim

2003 – 2004 Nebenberuflicher Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Moraltheologie der Bayerischen Julius-Maximilians-Universität Würzburg

2004 – 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Moraltheologie und Ethik der Universität Erfurt

2006 Zweiter Preis bei der Wissenschaftlichen Preisfrage 2006 des Forschungsinstituts für Philosophie Hannover (fiph) zum Thema „Braucht Werterziehung Religion?“

2007 – 2010 Redaktioneller Mitarbeiter der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „Theologie der Gegenwart“ (ThG)

01 – 09 / 2009 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Moraltheologie der Ruhr-Universität Bochum

2009 Promotion zum Dr. theol. durch die Katholisch-Theologische Fakultät der Universität Erfurt mit einer Arbeit zum Thema „Ethisches Lernen“

2009 – 2011 Lehrbeauftragter für Theologische Ethik an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

von Oktober 2009 – März 2022  Studienleiter an der Domschule Würzburg

ab 01.04.2022 Leiter von Theologie im Fernkurs

2010 – 2013 Weiterqualifikation im Fernstudium zur Erlangung des „Diploma in Distance Education“ beim Forum DistancE-Learning (Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e. V.)

{tab Veröffentlichungen}

Buchveröffentlichung:

Ethisches Lernen. Eine theologisch-ethische Herausforderung im Kontext der pluralistischen Gesellschaft, Paderborn: Ferdinand Schöningh 2010.
Rezensiert von:
Ralph Bergold, in: Info-Dienst Theologische Erwachsenenbildung Nr. 54 – 18. Jahrgang, 3/2010, S. 22-23
Stephan Ernst, in: Münchner Theologische Zeitschrift 61 (2010) 190-191
Mechthild Herberhold, in: socialnet: http://www.socialnet.de/rezensionen/9432.php
Katharina Klöcker, in: Theologische Revue 106 (2010) 491-493
Jochen Sautermeister, in: rhs – Religionsunterricht an höheren Schulen 54 (2011) 197

Wissenschaftliche Artikel:

Mitgefühl als ein Schlüssel des ethischen Lernens, in: rhs – Religionsunterricht an höheren Schulen 54 (2011), S. 174-178.

Altruismus als besonderes anthropologisches Spezifikum und heuristischer Rahmen für (theologisch-)ethische Normfindung, in: Veith, Werner / Bohmeyer, Axel / Filipović, Alexander / Krauß, Christoph (Hg.), Anthropologie und christliche Sozialethik. Theologische, philosophische und sozialwissenschaftliche Beiträge (Forum Sozialethik, Band 8), Münster: Aschendorff 2010, S. 151-162.

Fördern und Motivieren. Anmerkungen zu wichtigen Aspekten in der Bildungsdebatte, in: Heimbach-Steins, Marianne / Kruip, Gerhard / Kunze, Axel Bernd (Hg.), Bildung, Politik und Menschenrecht. Ein ethischer Diskurs (Forum Bildungsethik, Band 6), Bielefeld: W. Bertelsmann 2009, S. 191-197.

Ethisches Lernen als Herausforderung und eigenes Anliegen der Moraltheologie in der pluralistischen Gesellschaft, in: Münk, Hans Jürgen (Hg.), Wann ist Bildung gerecht? Ethische und theologische Beiträge im interdisziplinären Kontext (Forum Bildungsethik, Band 4), Bielefeld: W. Bertelsmann 2008, S. 293-307.

Mehrwert Religion – Die besondere Bedeutung von Religion im Kontext der Werterziehung, in: Joas, Hans (Hg.), Braucht Werterziehung Religion? (Preisschriften des Forschungsinstituts für Philosophie, Band 4), Göttingen: Wallstein 2007, S. 67-100.

Rezensionen:

Jochen Sautermeister / Tobias Skuban (Hg.): Handbuch psychiatrisches Grundwissen für die Seelsorge, Freiburg i. Br.: Herder 2018, in: Fernblick – Das Onlinemagazin von Theologie im Fernkurs 7 (2019); https://www.fernblick-wuerzburg.de/ausgabe-7-2019/buchempfehlung-handbuch-psychiatrisches-grundwissen-fuer-die-seelsorge/

Eberhard Schockenhoff: Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt, Freiburg i. Br.: Herder 2018, in: Fernblick – Das Onlinemagazin von Theologie im Fernkurs 6 (2019); http://www.fernblick-wuerzburg.de/ausgabe-6-januar-2019/buchempfehlung-kein-ende-der-gewalt-friedensethik-fuer-eine-globalisierte-welt/

Alexander Merkl / Kerstin Schlögl-Flierl: Moraltheologie kompakt. Ein theologisch-ethisches Lehrbuch für Schule, Studium und Praxis, Münster: Aschendorff 2017, in: ThPQ 166 (2018) 211-212.

Alexander Merkl / Kerstin Schlögl-Flierl: Moraltheologie kompakt. Ein theologisch-ethisches Lehrbuch für Schule, Studium und Praxis, Münster: Aschendorff 2017, in: Fernblick – Das Onlinemagazin von Theologie im Fernkurs 4 (2017); http://www.fernblick-wuerzburg.de/ausgabe-4-dezember-2017/buchempfehlung-moraltheologie-kompakt/

Otto Betz: Zum Glück gibt es die Freude, Münsterschwarzach: Vier-Türme-Verlag 2014, in: Im Blickpunkt. Mitteilungen von Theologie im Fernkurs 47 (2014) 10.

Fritz Breithaupt: Kulturen der Empathie (stw 1906), Frankfurt a. M.: Suhrkamp 2009, in: rhs – Religionsunterricht an höheren Schulen 54 (2011) 195.

Claudia Breger / Fritz Breithaupt (Hg.): Empathie und Erzählung (Rombach Wissenschaften. Reihe Litterae, Band 176), Freiburg i. Br./Berlin/Wien: Rombach 2010, in: rhs – Religionsunterricht an höheren Schulen 54 (2011) 195.

Elisabeth Naurath: Mit Gefühl gegen Gewalt. Mitgefühl als Schlüssel ethischer Bildung in der Religionspädagogik, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlag ³2010, in: rhs (2011 rhs – Religionsunterricht an höheren Schulen 54 (2011) 197-198.

Christine Lubkoll / Oda Wischmeyer (Hg.): ‚Ethical Turn’? Geisteswissenschaften in neuer Verantwortung (Ethik – Text – Kultur, Band 2), München/Paderborn: Fink 2009, in: Zeitschrift für Didaktik der Philosophie und Ethik 33 (2011) 253-254.

Ulrike Kostka / Anna Maria Riedl: Ethisch entscheiden im Team. Ein Leitfaden für soziale Einrichtungen, Freiburg i. Br.: Lambertus 2009, in: ThG 54 (2011) 78.

Michael Pauen / Gerhard Roth: Freiheit, Schuld und Verantwortung. Grundzüge einer naturalistischen Theorie der Willensfreiheit (Edition Unseld, Band 12), Frankfurt a. M.: Suhrkamp 2008, in: Ethica 18 (2010) 373-374.

Stephan Ernst: Grundfragen theologischer Ethik, München: Kösel 2009, in: ThPQ 158 (2010) 196-197.

Hans-Joachim Höhn: Zeit-Diagnose. Theologische Orientierung im Zeitalter der Beschleunigung, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2006, in: ThG 52 (2009) 76-77.

Andrea Thimm: Die Bildung der Moral. Zum Verhältnis von Ethik und Pädagogik, Erziehung und Moral, Paderborn: Schöningh 2007, in: ThPQ 156 (2008) 186-187.

Anton Hügli / Urs Thurnherr (Hg.): Ethik und Bildung. Ethique et formation (Hodos – Wege bildungsbezogener Ethikforschung in Philosophie und Theologie, Band 4), Frankfurt a. M.: Peter Lang 2006, in: ThG 51 (2008) 153-154.

Stephan Ernst / Ägidius Engel: Sozialethik konkret. Werkbuch für Schule, Gemeinde und Erwachsenenbildung, München: Kösel 2006, in: ThG 51 (2008) 77-78.

Peter Schallenberg: Jenseits des Paradieses. Ethische Anstöße für den Alltag, Münster: Aschendorff 2007, in: Ethica 15 (2007) 434-435.

Elisabeth Naurath: Mit Gefühl gegen Gewalt. Mitgefühl als Schlüssel ethischer Bildung in der Religionspädagogik, Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlag 2007, in: Diakonia 38 (2007) 377-378.

Maria Maiss: Ethisch-moralische Propädeutik. Erziehungsethische Überlegungen zur Psycho- und Soziogenese prämoralischer und moralischer Fähigkeiten (Ethik und Pädagogik im Dialog, Band 3), Wien: Lit 2006, in: Diakonia 38 (2007) 378-379.

Eva Marsal / Takara Dobashi (Hg.): Das Spiel als Kulturtechnik des ethischen Lernens (Philosophie und Bildung, Band 5), Münster: Lit 2005, in: ThG 50 (2007) 77-78.

Henning Ritter: Nahes und fernes Unglück. Versuch über das Mitleid, München: C. H. Beck 2004, in: ThG 49 (2006) 77-78.

Wissenschaftsvermittelnde Veröffentlichungen:

Ein Weg in die Freiheit. Theologische Anmerkungen zur Fastenzeit, in: neue gespräche Partnerschaft.Ehe.Familie, 48. Jahrgang Heft 1 (2018), S. 8-10.

Endlich(e) Zeit, in: Dvorak, Rainer (Hg.): AndersOrte. Entdeckungen einer Katholischen Akademie unterwegs, Würzburg: Echter 2015, S. 58-59.

Macht und Erinnerung, in: Dvorak, Rainer (Hg.): AndersOrte. Entdeckungen einer Katholischen Akademie unterwegs, Würzburg: Echter 2015, S. 66-67.

Lebensentscheidungen, in: Dvorak, Rainer (Hg.): AndersOrte. Entdeckungen einer Katholischen Akademie unterwegs, Würzburg: Echter 2015, S. 74-75.

Mitleidenschaft – ethisches Lernen – soziales Engagement. Theologisch-ethische Perspektiven zum Sozialpraktikum, in: Aus dem Aloisiuskolleg, Bonn-Bad Godesberg 2011, S. 28-39.

Sechster Sonntag im Jahreskreis. Jesu unumstößliche Zusage, in: Würzburger katholisches Sonntagsblatt. Kirchenzeitung der Diözese Würzburg, 157. Jahrgang Nr. 7 (14. 2. 2010), S. 2.

Erster Fastensonntag. Unverbrüchliche Treue Gottes, in: Würzburger katholisches Sonntagsblatt. Kirchenzeitung der Diözese Würzburg, 157. Jahrgang Nr. 8 (21. 2. 2010), S. 2.

Zweiter Fastensonntag. Hütten der Verklärung bauen, in: Würzburger katholisches Sonntagsblatt. Kirchenzeitung der Diözese Würzburg, 157. Jahrgang Nr. 9 (28. 2. 2010), S. 2.

Dritter Fastensonntag. Ganz konkret umkehren, in: Würzburger katholisches Sonntagsblatt. Kirchenzeitung der Diözese Würzburg, 157. Jahrgang Nr. 10 (7. 3. 2010), S. 2.

Westpaket und Weihnachten. Das Schenken des Unverfügbaren. abgedruckt in: Der Dom. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn, 61. Jahrgang Nr. 51 (17. 12. 2006), S. 24. Würzburger katholisches Sonntagsblatt. Kirchenzeitung der Diözese Würzburg, 156. Jahr­gang Nr. 50/51 (20./27. 12. 2009), S. 6.

Die falschen Gründe, Gastkommentar in: Der Dom. Kirchenzeitung für das Erzbistum Paderborn, 61. Jahrgang Nr. 41 (8. 10. 2006), S. 11. abgedruckt in: Tag des Herrn. Katholische Wochenzeitung Nr. 40 (8. 10. 2006), S. 14. Westfalen-Blatt Nr. 233 (7./8. 10. 2006). Süddeutsche Zeitung Nr. 225 (29. 9. 2006), S. 35.

Der „Mehrwert“ Religion – Sechs Dimensionen von Religion im Kontext ethischen Lernens, in: Pupalaigyte, Jolanta / Lenow, Sabina / Polak, Mieczysław (Hg.), Socrates-Grundtvig 2 EU-Projekt Lernpartnerschaft: Tradcja Wartości chreześciańskich Porównanie Europejskie. Vermittlung christlicher Werte im europäischen Vergleich, Gniezno 2006, S. 68-70.

{/tabs}

Kontakt

  • 0931 386-43 200
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ansprechpartner Netzwerk Moraltheologie

Dr. Stefan Meyer-Ahlen

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
  • 0931 386-43 200