• Das Dilemma in der Notaufnahme

    Vortrag im virtuellen Raum | Mi. 20. Januar 2021 | 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

  • Das Unsägliche greifbar machen

    Vortrag im virtuellen Raum der Domschule Würzburg | Do. 04.02.2021 | 19.00-20.30 Uhr

  • Die Macht und ihre Masken

    interaktiver Liederabend | Fr. 26. Februar 2021 | 19:00 bis 20:30 Uhr

  • Seminare für Paare, die heiraten wollen

    Wir trauen uns!

JUDAS

31. März 2021 19:30 bis 21:00
JUDAS
JUDAS
Spurensuche in Wort und Musik
31. März 2021 19:30 bis 21:00

Kaum eine andere biblische Figur hat mehr das Image
eines Verräters als Judas. In jedem Zeitalter gibt es viele
Spekulationen über Judas und seine Motive.

Die niederländische Autorin Lot Vekemans hat mit JUDAS
einen beeindruckenden Theatermonolog über Judas und Jesus
geschrieben, der unter die Haut geht. Judas unternimmt darin
einen letzten Versuch, seine Tat wieder auf ein menschliches
Maß zurückzubringen und sein Publikum dahin zu führen, wo
es lieber nicht hin möchte: zu den Widersprüchlichkeiten und
dunklen Seiten im eigenen Leben.

Weitere Informationen
Eintritt frei!
Kai Christian Moritz (Schauspiel und Regie)
Dirk Rumig (Saxophon)